• In Europa liegt die Rate beim Papier-Recycling derzeit bei 72,5 % - der höchsten in der Welt.

    mehr erfahren
  • Zwischen 2005 und 2015 sind die Wälder Europas um 44.000 km² gewachsen - Das sind mehr als 1.500 Fußballfelder pro Tag!

    Mehr Erfahren
  • 58% der von der Papier- und Zellstoff-Industrie Europas verbrauchten Energie kommt aus erneuerbarer Biomasse.

    mehr erfahren

Über Two Sides

Two Sides wurde 2008 von Mitgliedern der grafischen Industrie ins Leben gerufen. Sie wollten ein Forum für die Industrie schaffen, um Erfahrungen auszutauschen, Standards zu verbessern und die Kundenzufriedenheit zu steigern. Derzeit sind rund 100 Mitglieder dabei.

Two Sides Mission Statement

‘Two Sides’ ist eine Initiative von Unternehmen aus der Produktionskette von grafischen Medien. Dazu zählen Firmen aus den Bereichen Waldwirtschaft, Zellstoff, Papier, Druckfarben und Chemikalien, Vorstufe, Druck, Weiterverarbeitung, Verlage und Druckereien. Unser gemeinsames Ziel ist es, eine verantwortungsbewusste Nutzung von Print und Papier zu fördern, mit Vorurteilen aufzuräumen und belastbare Informationen anzubieten. Print und Papier stehen für ein attraktives, praxis-orientiertes und nachhaltiges Kommunikationsmittel.

Two Sides Vision

In einer Welt voller endlicher Ressourcen wollen die Two Sides Mitglieder die Qualitäten von Print und Papier herausstellen. Sie sind erneuerbar und recycelbar und daher über Generationen hinweg verfügbar. Two Sides unterstreicht des Weiteren, dass Print und Papier ein effektives und mächtiges Instrument für Marketing und Kommunikation ist.

Unsere Organisation

Wir sind eine gemeinnützige Organisation und bemühen uns, unser Leitbild umzusetzen. Darüber hinaus möchten wir das Vertrauen in Printprodukte wieder stärken.

Eine Mitgliedschaft bei Two Sides setzt folgendes voraus:

  • Dass unsere Mitglieder unsere Bestrebungen mittragen und unterstützen
  • Förderung des Verständnisses für die Umweltfragen, die für alle Beteiligten von Belang sind
  • Förderung der Nachhaltigkeit der Lieferkette von Printerzeugnissen durch Veröffentlichung positiver Maßnahmen zur Verringerung ihrer Umweltauswirkungen
  • Bereitstellung von Fakten und Informationen über die Nachhaltigkeit und Leistungen der Branche
  • Reaktion auf ungenaue und irreführende Umwelterklärungen über Printprodukte über verschiedene Kanäle hinweg und klare Darstellung der Umwelttatsachen
  • Bessere Erläuterung und Kommunikation der Nachhaltigkeit und Effektivität von Druck und Papier im Vergleich zu alternativen Medien
  • Streben nach Integration und Ausweitung der Mitgliedschaftsmöglichkeiten in der gesamten Branche
  • Ermutigung der Mitglieder, die Annahme nachhaltiger Geschäftsinitiativen bei ihren Interessengruppen zu fördern.

Two Sides Prinzipien

Die Mitglieder von Two Sides sind bestrebt, die Umweltauswirkungen ihrer Geschäftstätigkeit zu minimieren und zu reduzieren, um so zur nachhaltigen Entwicklung beizutragen:

  • Wir werden unsere Geschäfte umwelt- und sozialverträglich führen.
  • Wir unterstützen und fördern Forstzertifizierungssysteme sowie die praktische Verwendung von recycelten Fasern in geeigneten Produkten.
  • Wir werden Verfahren anwenden, die darauf abzielen, den Einkauf von Rohstoffen aus nachhaltig bewirtschafteten Quellen sicherzustellen.
  • Wir werden unseren ökologischen Fußabdruck überwachen und steuern, indem wir negative Umweltauswirkungen eliminieren oder minimieren.
  • Wir unterstützen die Umsetzung effektiver Recyclingprogramme und die Minimierung und schließlich Beseitigung von Druck- und Papierabfällen auf Deponien.
  • Wir werden die Nachhaltigkeit unserer Geschäftstätigkeit verbessern, indem wir unsere Verschwendung sowie den Einsatz von Wasser und Energie überwachen und minimieren.